DORES-Fahrdienst

mit uns immer

Krankentransport

Sie müssen zum Arzt, ins Krankenhaus oder zur Kur? Dann sind wir Ihr Partner für den sicheren Transport. 

Bitte klären Sie vorab mit Ihrem Arzt und Ihrer Krankenkasse, ob Ihr Transport eine Versicherungsleistung ist.

Ab Pflegegrad III oder einem Schwerbeschädigtenausweis mit dem Merkzeichen aG übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten der Fahrt. 

Steht eine ambulante Arztfahrt an, stellt Ihnen Ihr Hausarzt eine Verordnung einer Krankenbeförderung aus. Diese lassen sie vor Antritt der Fahrt von Ihrer Krankenkasse genehmigen.

Gerne können Sie auch eine Begleitperson mitnehmen.

Unsere Fahrzeuge sind  für den Rollstuhltransport geeignet. Unsere Fahrer sind erfahren im Umgang mit dem Rollstuhl und der richtigen Befestigung.

 Gern übernehmen wir auch Krankenfahrten, die Sie privat verauslagen. Fragen Sie uns nach unseren fairen Preisen.